200702_Coaches-Web.jpg

Lernen Sie unsere Kids-Coaches kennen

Nachweise

Erweitertes Führungszeugnis

Erste Hilfe-Kurs Kind

Ärztliches Attest

Haftpflichtversichert

Erfahrung: > 2 Jahre

Betreuungsinhalte

Spielen

Tanz

Persönliches

Alter: 29

Sprachen: deutsch, ungarisch, englisch

Kontakt

  • Instagram

Anita Hernadi

Liebe Eltern,

tanzt ihr Kind auch den ganzen Tag zu Hause herum? Dann lassen Sie ihr Kind die Welt der kreativen Bewegung entdecken und geben Sie ihm die Möglichkeit dem Fluß der Inspiration zu folgen. 

Ich bin Anita Hernadi und wurde in Ungarn geboren und bin auch dort aufgewachsen. Im Alter von drei Jahren begann ich mit mit der rhythmischen Sportgymnastik, die den Grundstein für meine spätere Karriere legte. Nach sieben Jahren in der rhythmischen Sportgymnastik verschlug es mich zum Synchronschwimmen. Gleichzeitig begann ich mit dem Tanzen und arbeitete nebenbei am Theater als Tänzerin und tourte durch Sarajevo. In Berlin angekommen setzte ich meine Karriere und Weiterbildung als professionelle Tänzerin fort, mit dem Hauptfokus auf Musical, Hip Hop, Jazz und Zeitgenössischer Tanz, traditioneller ungarischer Volkstanz, Stepptanz, Ballett. Im NeuRaum Berlin habe ich dann Tanz und Bewegungstherapie studiert und bilde mich aktuell am Eurolab E.V. (European Association for Laban/Bartenieff Movement studies) weiter. Regelmäßig arbeite ich mit verschiedenen Künstlern der „Freien Szene“ zusammen. 

Seit 2018 vermittle ich Kindern zwischen 6 und 11 Jahren den Zauber des Tanzes. U.a. bin ich beim SV Tora, in der Hans-Rosenthal-Grundschule, in der Jeanne-Barez-Grundschule und in der Mendel-Grundschule tätig.
 

Es ist erwiesen, dass Kinder, die schon im jungen Alter ihre Liebe für das Tanzen entdecken, im späteren Leben davon profitieren. Selbstbewusstsein, Gefühl für Takt und Rhythmus und eine gesunde Körperlichkeit, nur um ein paar Beispiele zu nennen. 

Die freie Bewegung und einfache kleine Aufgaben helfen Kindern, ihre Körper, Umgebung und Emotionen zu entdecken und gleichzeitig die Sprache, musikalische Fähigkeiten und die Koordination zu fördern.  

Neben der Stärkung der Courage, der Fantasie und des Teamworks, geht es allerdings hauptsächlich darum, dass die Kinder riesen Spaß haben.

Für meine Betreuungen sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

„Durch das Tanzen wurde ich frei: Tanz ist eine andere Welt. Der Fluss bringt dich auf eine Ebene in der du dich selbst verlierst.“