Unsere FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen

Für wen ist das Angebot von Kids Circle gedacht?

Für Eltern, 

- denen eine abwechslungsreiche Betreuung ihres Kindes wichtig ist.

- die ihrem Kind Einblick in verschiedene Hobbies / Beschäftigungen geben wollen.

- die über die Betreuungszeiten von KITA und Schule hinaus Unterstützung benötigen.

- die Betreuung in den Ferien oder bei KITA-Schließzeiten benötigen.

- die Unterstützung bei kurzfristigem Ausfall von Betreuungspersonen brauchen.

- die noch keinen KITA-Platz gefunden haben.

Wie funktioniert Kids Circle?

Wir haben hier ein kurzes Video vorbereitet.

Für welche Altersgruppen bietet Kids Circle Betreuung an?

Kids Circle ist ein Betreuungsangebot für Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren. In Sonderfällen ist eine Betreuung ab 3 Jahren möglich. Hierfür bedarf es jedoch zuvor eines persönlichen Gespräches zwischen den Erziehungsberechtigten und Kids Circle.

An welchen Tagen und in welchem Zeitraum werden die Kinder betreut?

Grundsätzlich bieten wir Betreuungen von Montag bis Samstag zwischen 10.00 Uhr und 20 Uhr an. Wir starten am 1. Mai in den Berliner Bezirken Prenzlauer Berg/Pankow und Steglitz/Zehlendorf und bieten Betreuungen sowohl im Freien als auch in kindgerechten Räumlichkeiten an.

Wieviel Zeit im Voraus muss ich ein Betreuungs-Ticket buchen?

Ein Betreuungs-Ticket kann bis zu 3 Stunden vor Beginn der Betreuung gebucht werden.

Wieviel Stunden im Voraus kann ich eine Buchung stornieren?

Eine Buchung kann bis zu 16 Stunden vor Beginn des Moduls kostenfrei storniert werden. Danach wird das Betreuungsticket verrechnet.

Wie funktioniert das Sicherheitskonzept von Kids Circle?

1. Sollte eine bestehende Buchung nicht wahrgenommen werden, muss die Buchung zwingend storniert werden, damit die Coaches wissen, dass das Kind nicht in die Betreuung kommt.

2. Bei der Buchung eines Betreuungsmoduls ist immer anzugeben, ob das Kind eigenständig zum Betreuungsort kommt oder gebracht wird.

3. Für den Fall, dass ein Kind, das eigenständig zur Betreuung kommen soll, nicht zur Betreuung erscheint, werden 10 Minuten nach Modul-Beginn die Eltern und ggf. die Polizei informiert.

4. Zur Sicherheit der Kinder ist es wichtig, dass wir die Erziehungsberechtigten bzw. von ihnen bestimmte Personen im Notfall erreichen können. Dazu müssen bei der Buchung alle Namen und Telefonnummern hinterlegt werden.

5. Sollen Kinder von anderen Personen abgeholt werden, müssen vorab der Name und die Ausweisnummer im Profil hinterlegt werden. Die Person muss beim Abholen den Ausweis vorzeigen.

6. Kinder mit ansteckenden Krankheiten dürfen bitte nicht in die Betreuung gebracht werden. 

7. Um Unfälle zu vermeiden, sollten keine Ohrringe, Armbänder, Kettchen, Uhren, Ringe etc. getragen werden.

8. Sollte es zu einem Unfall kommen, wird vom Coach ggf. zuerst die Feuerwehr und dann die Sorgeberechtigten verständigt.

Wir stehen jederzeit für Feedback und Fragen zur Verfügung. Sie erreichen uns unter den angegebenen Kontaktdaten.

Kann ich für die Kids Circle-Betreuung meinen KITA-Gutschein einsetzen?

Kids Circle ist ein privatwirtschaftliches Unternehmen, das keine staatliche Förderung erhält. Deshalb kann kein KITA-Gutschein eingelöst werden.
Sie können sich jedoch bei den Jugendämtern Prenzlauer Berg und Kreuzberg erkundigen, ob Sie im Rahmen des Angebotes "Selbstorganisierte Betreuung" eventuell Unterstützungsleistungen beantragen können. Hier finden Sie Informationen dazu. 

Kann ich mein Kind von anderen Personen abholen lassen?

Dies ist möglich, wenn diese Personen in Ihrem Kunden-Profil mit ihren Ausweisdaten hinterlegt und somit durch Sie als Erziehungsberechtigte autorisiert wurden. Hierfür ist dem Coach beim Abholen der Personalausweis vorzuzeigen.

Welche Arten von Memberships gibt es?

Es ist geplant, in Zukunft Memberships anzubieten. Zum jetzigen Zeitpunkt können ab dem 1.4.2020 Einzel-Tickets erworben werden.

Sind die Coaches von Kids Circle selbstständig tätig?

Ja, die Kids Circle-Coaches arbeiten als Freiberufler bzw. Selbstständige.

Wie verhält es sich mit der Haftung, falls es zu einem Unfall kommt? 

Die Aufsichtspflicht liegt ab Betreuungsbeginn bis Betreuungsende bei den Coaches. Jeder Kids Circle-Coach hat einen Erste Hilfe-Kurs absolviert, ein erweitertes Führungszeugnis vorgelegt und eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wenn Sie Interesse daran haben, sich als Coach zu bewerben, schauen Sie gern in unsere entsprechenden FAQ.

Sollten Sie weitere Fragen haben, nutzen Sie dafür unser Kontaktformular. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Service

Kontakt

Impressum

Datenschutz

© 2020 by Kids Circle

Haben Sie noch Fragen?

Kommen Sie an Bord!

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle