Suche
  • Sabine

Tipps für Coaches: Das erweiterte Führungszeugnis

Um als selbstständiger Kids Circle-Coach tätig zu werden, müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen. Hierzu gehört u.a. die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses.

Was ist ein "erweitertes Führungszeugnis"?

Ein „erweitertes Führungszeugnis“ wird nach § 30 a Abs. 1 BZRG erteilt, wenn dies in gesetzlichen Bestimmungen vorgesehen ist, oder wenn das Führungszeugnis für die Prüfung der persönlichen Eignung nach § 72 a des 8. Buchs Sozialgesetzbuch, eine sonstige berufliche oder ehrenamtliche Beaufsichtigung, Betreuung, Erziehung oder Ausbildung Minderjähriger oder eine Tätigkeit benötigt wird, die in vergleichbarer Weise geeignet ist, Kontakt zu Minderjährigen aufzunehmen.


Die Gebühr beträgt 13 Euro und ist online zu bezahlen. Die Bearbeitungsdauer beträgt 1-2 Wochen.


Den Antrag auf Erteilung eines erweiterten Führungszeugnisses stellen Sie im Online-Portal des Bundesamts für Justiz.

https://www.fuehrungszeugnis.bund.de/ffw/form/display.do?%24context=4B78637F5C1C29DD956C



Für weitere Informationen schauen Sie bitte in die FAQ des Bundesamtes für Justiz:

https://www.bundesjustizamt.de/DE/Themen/Buergerdienste/BZR/Inland/FAQ_node.html



7 Ansichten